Interessierte bekommen bei der Veranstaltung einen Überblick zur Lage in Afghanistan sowie zur humanitären Situation von Rückkehrern und Rückehrerinnen und haben die Gelegenheit, mit den beiden ExpertInnen Friederike Stahlmann und Norbert Kittenberger Fragen rund um die Sicherheitslage in Afghanistan zu diskutieren.